Seh-Check

Standardmessung oder maßgeschneidert?
Kaum eines unserer Organe ist so individuell wie das Auge – selbst Zwillinge sehen unterschiedlich. Und über kein Organ nehmen wir unsere Umwelt intensiver wahr als über die Augen. 80% unserer Sinneseindrücke gewinnen wir über das Sehen. Grund genug, eine Brille zu wählen, die unsere Augen optimal unterstützt. Doch reicht dafür ein herkömmlicher Seh-Check? Und wann ist eine Messung sinnvoll, die eine Vielzahl weiterer Daten erfasst?

Die Basiswerte für gutes Sehen
Sphäre, Zylinder, Prisma, PD, HSA, FSW – was nach unverständlichem Optikerlatein klingt, ist für optoVision® die Basis, um mit modernster Technik exakt zu Ihnen passende Brillengläser zu fertigen. Ermittelt werden die Daten bei Ihrem Augenoptiker oder Augenarzt in einem Seh-Check, den Sie alle zwei Jahre durchführen sollten. Allerdings: Seh-Check ist nicht gleich Seh-Check.

Mehr Daten – mehr Sehkomfort
Je nach Brillenwunsch und Sehschwäche kann es sinnvoll sein, neben den Standardwerten weitere Daten zu erheben. Zum Beispiel dann, wenn Sie eine hochspezialisierte Brille für bestimmte Aufgaben brauchen, eine Autofahrerbrille, Sportbrille oder Bildschirmbrille. Oder eine Gleitsichtbrille, die von Anfang an und zu 100% passen soll. Oder wenn zur Kurz- oder Weitsichtigkeit noch eine Hornhautverkrümmung hinzukommt. Aber natürlich auch dann, wenn Sie beim Sehen keine Kompromisse machen wollen.

„100% plus“ mit individueller Messung

In all diesen Fällen macht eine individuelle Maßanfertigung Sinn. Dazu misst der Optiker je nach Brilleneinsatz, welche Abstände Sie beim Lesen einnehmen, wie sich Ihre Augen beim Nahsehen bewegen, wie sie beim räumlichen Sehen zusammenarbeiten und vieles mehr. Je individueller Ihr Brillenglas auf diese Weise zu Ihren Augen passt, umso besser sehen Sie: scharf bis in die Randbereiche, kontrastreich auch bei Nacht, farbintensiv bei jedem Licht, 3D-optimiert, klar und frisch rund um die Uhr.

Für Ihren Seh-Check stellt optoVision Ihrem Augenoptiker modernste Diagnoseinstrumente zur Verfügung  – den 3D Seh-Check i’Syncro 2.0 und den Aberrometer mit neuester Wellenfronttechnologie VX120 von Visionix für die hochpräzise Vermessung Ihrer Augen.